www.astrotyp.de

Der Widder ein Feuerzeichen

Willkommen auf meiner privaten Seite

 

Die Seite einer “ männlichen HeXe

Ich wünsche dir viel Spaß beim stöbern auf meiner privaten Seite. Wenn du alles was du hier siehst und liest mit einem kleinen Schmunzeln betrachtest, und mich nicht in eine ” schwarze Ecke ” abstempelst, sondern einfach akzeptierst das nicht alle Menschen gleich sind, und es Menschen gibt, die einfach mal anders sind, dann wirst du hier vielleicht viele Einblicke in die spirituelle mystische Welt erhalten.

Gerne gebe ich dir wenn du mich bittest eine mediale Lebensberatung.

Bedenke, das Glück Ist das Einzige Im Leben was sich Verdoppelt wenn man es sich teilt.

Ganz lieber Gruß Carlo Anders

 

Website Translation Widget
By free-website-translation.com“>

 

 

Willst du wissen wann wieder Vollmond ist ?

Der Mondkalender

Um die Zeit Deiner Rituale zu bestimmen nimmst Du am besten die wichtigste und natürlichste Uhr unserer Vorfahren: den Mond.
Sein Zyklus dauert nach den alten Zeitrechnungen 28 Tage. Die Mondphase stehen für den ewigen Kreislauf des Lebens.

In der folgenden Auflistung erkläre ich Dir die einzelnen Mondphase und ihre Bedeutung:

 

Zunehmender Mond

Die Zeugung, Die Geburt, Das Wachstum. Alle positiven Zauber, die für die Liebe, das Glück, den Erfolg und den Mut sprechen.

 

Halbmond im Zunehmenden

Alle Zauber, die für Problembeseitigungen, Kreativität und Trennungen sprechen.

 

Zunehmend kurz vor Vollmond

Die Natur steht im Gleichgewicht. Alle Zauber, die für Meinungsverschiedenheiten und Durchsetzungsvermögen sprechen.

 

Vollmond

Drei Nächte des Todes. Alle Zauber, die für eine Entscheidungsfrage sprechen.

 

Abnehmender Mond

Das Sterben. Alle Zauber, die für Verständigungsprobleme, die Abwehr und das aufgeben von schlechten Angewohnheiten sprechen.

 

Halbmond im Abnehmenden

Alle Zauber, die für den Aufbau und die Stärke deines inneren Selbst sprechen.

 

Abnehmend kurz vor Neumond

Alle Zauber, die für Problembeseitigungen sprechen.

 

Neumond

Die Geburt. Alle Zauber, die für Dein Selbstwertgefühl, Deine Willenskraft und Dein Durchsetzungsvermögen sprechen.

Hexenfeiertage

Die Feiertage sind acht Höhepunkte im Jahr, an denen Du übersinnliches,
das Einfache,
das Erschaffene
und das Persönliche verbinden kannst.
Dadurch steigt die Kraft, die Erde mit Energie zu erneuern.
Es ist ein Ablösen von einer Jahresperiode zur anderen.

31. Oktober Samhain – Halloween/Frau Holle
20. – 23. Dezember Julefest – Wintersonnenwende
2. Februar Brigid – Lichtmess
20. – 23. März Ostara – Frühlings-Tag-Nachtgleiche
1. Mai Beltane – Walpurgisnacht/Maifest
20. – 23. Juni Litha – Sommersonnenwende
1. August Lugnasad – Schnitterfest
20. – 23. September Mabon – Herbst-Tag-Nachtgleiche

Ach und eines noch in eigener Sache. Wer mir hier mal eine Nachricht hinterlassen möcht, der geht bitte unter diesem Text auf Kommentar und schreibt mir einfach einen.

Copyright © 2017 by: www.astrotyp.de • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.